DIE BESTE ALLER WELTEN – Director’s Screening #22019-01-08T17:48:39+00:00
24.01.2019 - 18:30 Film

DIE BESTE ALLER WELTEN – Director’s Screening #2 hosted by ADA

Beim Director’s Screening #2 wird der preisgekrönte Spielfilm DIE BESTE ALLER WELTEN vorgeführt.
Anschließend gibt es ein Publikumsgespräch zwischen Regisseur/Autor Adrian Goiginger und ADA-Vorstandmitglied Paul Schwind.

Anmeldung bis 23.1. unter assistenz@ada-directors.com
Eintritt:
  • ADA-Mitglieder frei
  • Gäste zahlen € 8,-

DIE BESTE ALLER WELTEN

Ein Film von Adrian Goiginger A/D 2017, 103 Min.

Die wahre Geschichte einer drogenabhängigen Mutter, der abenteuerlichen Welt ihres Kindes  und ihrer Liebe zueinander.  Adrian erlebt eine Kindheit im außergewöhnlichen Milieu einer Drogenszene am Rand einer österreichischen Stadt, und mit einer Mutter zwischen Fürsorglichkeit und Drogenrausch. Wenn er groß ist, möchte er Abenteurer werden. Trotz allem ist es für ihn eine behütete Kindheit, die beste aller Welten, bis sich die Außenwelt nicht mehr länger aussperren lässt. Helga weiß, sie muss clean werden, um ihren Sohn nicht für immer zu verlieren. Doch dazu muss sie ihre eigenen Dämonen besiegen…

Adrian Goiginger wurde 1991 in Salzburg geboren. Nach der Matura gründete er 2012 gemeinsam mit zwei Kollegen die Filmproduktionsfirma 2010 Entertainment OG, bei der er als Regisseur und Drehbuchautor für Kurzfilme, Werbespots, Imagefilme und Musikvideos verantwortlich zeichnet.
Ab 2013 studierte er szenische Regie an der Filmakademie Baden-Württemberg. Seine Kurzfilme KLANG DER STILLE und MILLIARDENMARSCH liefen auf zahlreichen Festivals weltweit und wurden mehrfach prämiert.

Sein Kinodebüt DIE BESTE ALLER WELTEN feierte seine Uraufführung auf der Berlinale 2017 und wurde dort mit dem Kompass-Perspektive-Preis ausgezeichnet.
Der Film hat bis jetzt weltweit über 80 Preise gewonnen (darunter den Österreichischen Filmpreis in 5 Kategorien), sowie über 100.000 Kinobesucher in Österreich.
Derzeit arbeitet Adrian an seinem zweiten Kinofilm.